Daseinsvorsorge – was ist das? Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Burgberg Posterstein – Gemeinsam nicht einsam

Daseinsvorsorge – was ist das?

Leben auf dem Land hat viele Vorteile: die Natur vor der Tür, keine Hektik der Stadt, Zusammenhalt und Miteinander, Geselligkeit. Doch wo Vorteile sind, lassen sich auch Nachteile finden: nicht alles direkt vor der Tür zu haben, für viele Erledigungen noch einmal los zu müssen und der Bus fährt meist nicht so, wie man es bräuchte. Hier stoßen gerade Kinder, Jugendliche und Senioren an ihre Grenzen und benötigen mobile Hilfe.

Und genau dies ist der Ansatz der Daseinsvorsorge im Herrenhaus: DA SEIN!
Wir möchten ein therapeutisches und sportliches Angebot schaffen, kosmetische Anwendungen anbieten, Mittagessen „vor der Haustür“ kochen, ein barrierefreies Bad zaubern, in dem nicht nur die Hürde „Badewannenrand“ überwunden wird, sondern auch Entspannung im Aromabad zu finden ist.

museumstag_2017_4.jpg

Doch damit das Angebot vielfältig und für alle Bewohner von Posterstein, Stolzenberg und der Region nutzbar wird, brauchen wir viele Meinungen, Anregungen, Ideen und Gedanken.

Bitte helfen Sie mit. Sagen Sie uns, was „da sein“ soll, was Sie sich vorstellen! Was trifft für Sie zu, was eher nicht?

Herrenhaus_entwurf_reko.jpgMachen Sie mit!!!

Hier gehts zum Fragebogen

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse, Ihre Zeit und Ihre Mithilfe.

Fragen beantworte ich gern, denn möchte gern mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Marleen Petersen
vom Förderverein Burgberg Posterstein e. V.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s