Archiv für den Monat Juli 2015

Erste Schritte in Richtung Immobilienkauf

Seit Anfang der 1990er Jahre steht das Herrenhaus des ehemaligen Postersteiner Ritterguts leer und ungenutzt. Genau wie die restlichen verbleibenden Rittergutsgebäude – Pferdestall und Scheune – bietet sich nun erstmals die Chance, die Immobilien zu kaufen, zu sichern und hoffentlich wieder in Stand zu setzen.

Historische Ansicht des Postersteiner Ritterguts mit Kirche (vorn), Herrenhaus (links), Scheunen , Pferdestall (MItte hinten) und Burg (rechts).
Historische Ansicht des Postersteiner Ritterguts mit Kirche (vorn), Herrenhaus (links), Scheunen , Pferdestall (MItte hinten) und Burg (rechts).
Blick auf den Postersteiner Burgberg heute.
Blick auf den Postersteiner Burgberg heute.

Dafür hat sich in Posterstein der Förderverein Burgberg Posterstein e. V. gegründet, dessen Vorsitzender Hermann Marsch aus Stolzenberg ist. Der Verein sieht sich vor allem als  juristischer Ansprechpartner und hofft auf weitere interessierte und engagierte Mitglieder. Für die sinnvolle und nachhaltige Nutzung des historischen Ensembles wurde das Konzept „Gemeinsam nicht einsam“ entworfen.

Ideen, Anregungen und weitere Finanzierungstipps sind immer herzlich willkommen!

Advertisements